Installiere Steam einfach

Steam for Linux

In unserem ersten Beitrag zeigen wir den einfachsten Weg zur Installation von Steam unter Linux – und zwar mit Codeweavers CrossOver XI. Die neuste Version wurde weitgehend überarbeitet und erst kürzlich vorgestellt. Das folgende Video demonstriert die Installation von Steam auf Ubuntu 11.10 mit Hilfe von CrossOver.

Wie man sieht, braucht es nicht viele Klicks, um Steam unter Linux zu installieren. Codeweavers - Firma hinter CrossOver - ist die treibende Kraft von Wine, der freien Software zum Ausführen von Windows-Anwendungen unter Linux, auf die auch CrossOver setzt. Sie betreibt eine umfangreiche Datenbank mit unzähligen Windows-Anwendungen. Hier finden sich zahlreiche Informationen zum Ausführen der Anwendungen mit CrossOver. Zum Beispiel enthält diese Datenbank Tipps und Tricks, Screenshots und ein sehr aktives community-Forum zu Spielen und weiteren Anwendungen.

Allerdings ist CrossOver ist nach zweiwöchiger Testphase kostenpflichtig. Dafür erhalten Nutzer ein Jahr lang Software-Updates (inklusive Updates für neue Versionen) und unterstützen mit ihrem Kauf die Entwicklung von Wine. Außerdem bietet Codeweavers den offiziellen Support für Software mit sehr schnellen Reaktionszeiten auf Benutzeranfragen.

Für all diejenigen, die an CrossOver kein Gefallen finden, wollen wir auch die Installation von Steam mit Wine in einem der kommenden Artikel zeigen. Bis dahin spielt eure Steam-Spiele mit CrossOver.

Tags: 
Steam
Linux
Codeweavers
CrossOver
Gaming